Waisenkinder in der Ukraine

Waisenkinder in der Ukraine

obdachlose Kinder in Fastiv

In der Ukraine leben 100.000 Waisenkinder in 450 staatlichen Einrichtungen. Die derzeitige prekäre politische Lage verschärft auch die Situation für elternlose und sozial schwache Kinder. Staatliche Gelder werden knapp, notwendige Investitionen können nicht mehr getätigt und Gehälter für Betreuer nicht bezahlt werden. Kleine herzen prüft derzeit neue Projekte im Osten der Ukraine, wo die Situation aufgrund der Kampfhandlungen besonders angespannt ist.  Dort musste die ukrainische Regierung bereits Waisenkinder aus Donezk und Makijiwka nach Kramatorsk evakuieren, wo sie notdürftig untergebracht wurden.

Familienhäuser

Unser Hauptaugenmerk in der Ukraine liegt auf der Förderung von Familienhäusern, in denen 10-12 Kinder in einer familienähnlichen Situation zusammenleben. Im Vergleich zu den eher großen und unpersönlichen staatlichen Waisenhäusern bieten die Familienhäuser, die von unserem Partner Caritas Spes geführt werden, viele Vorteile: 2-3 Ordensschwestern leben rund um die Uhr mit den Kindern und fungieren als Elternersatz. Für die Schwestern ist die Aufgabe eine Herzensangelegenheit und sie bieten den teilweise traumatisierten Kindern einen festen Bezugsrahmen. In all diesen Häusern herrscht ein warmer, angenehmer Ton, den viele Kinder hier zum ersten Mal erfahren dürfen. Die Kinder gehen in staatliche Schulen und kommen nach der Schule heim in ihre „Familie“. Über Patenschaften vermittelt kleine herzen den Kindern weitere Bezugspersonen, die sich aus der Ferne um sie kümmern. kleine-herzen-Paten spenden nicht nur Geld, sie zeigen den Kindern vor allem, dass es in einem anderen Land jemanden gibt, der sich für sie interessiert; der ihnen Geburtstags- und Weihnachtsgeschenke schickt und sich über eine Karte oder ein gemaltes Bild freut. Auch diese Erfahrung ist für viele Kinder neu, aber ungeheuer wichtig für ihre soziale Entwicklung und ihr Selbstwertgefühl.

Center für Obdachlose Kinder

In Fastiv, ca. 70 Kilometer westlich von Kiev, hat kleine herzen geholfen, ein ganz besonderes Projekt zu realisieren: ein Haus, in dem Straßenkinder und Kinder aus sozial schwachen Familien eine warme Mahlzeit und Kleidung bekommen und ein paar schöne Stunden verbringen können. Für akute Notsituationen stehen auch einige Übernachtungsmöglichkeiten bereit. Dieses wunderbare Projekt, das von einem Dominikanerpater aufopferungsvoll geleitet wird, konnte dank der großzügigen Unterstützung unseres Partners Stepic CEE Charity und der österreichischen Baufirma Asamer realisiert werden. kleine herzen hat die Erlöse aus dem Verkauf des Kochbuchs „Herzensküche“ beigesteuert.

Bitte teilen:
kleine herzen, Tulbingerkogel 67, 3001 Mauerbach, Österreich | Tel: +43 664 501 38 90 | E-Mail: office[at]kleineherzen.org
kleine herzen e.V. Deutschland, z. Hd. Rechtsanwaltskanzlei Dr. Helena Gesänger, Wacholderstraße 28, D-68199 Mannheim, Deutschland | Tel: +49 (621) 8544404 | E-Mail: office[at]kleineherzen.org

Hosting sponsored by next layer: Telekommunikationsdienstleistungs- und BeratungsGmbH
© kleine herzen 2018
Spende jetzt!
EnglishFrenchGermanRussianUkrainian