+43 664 501 38 90

office@kleineherzen.org

DeutschEnglishFrançaisРусскийУкраїнська

Glücklichsein ist alles

Es ist bereits der 5. Juni, mehr als 100 Tage Krieg, und der Krieg eskaliert. Überall fallen Bomben und versetzen die bereits traumatisierte Bevölkerung täglich in Angst und Schrecken. Menschen werden verletzt oder getötet und die Evakuierungen werden immer schwieriger. Währenddessen bereiten meine Freunde 1000 km entfernt ihren Urlaub in der Sonne vor und machen … Weiterlesen

Wie 63 kleine Kinder mein Leben verändert haben!

Es ist fast 7:30 Uhr morgens und ich höre aus meinem Zimmer im Senecura-Hotel in Neudauberg die Stimmen der Kinder, die sich auf das Frühstück vorbereiten. Ich freue mich, weil ich dabei helfen werde, die Gruppe der Kinder unter zwei Jahren zu füttern. Die kleinen Hände in ihren Hochstühlen strecken sich nach einem Stück Brot oder einem Kuchen … Weiterlesen

Wir sagen von ganzem Herzen Danke!

Kinder in der Ukraine brauchen uns dringend

kleine herzen Österreich – Spenden zw. 25. Februar und 14. März 2022 erhalten: 60.000 EUR kleine herzen e.V. Deutschland – Spenden zw. 25. Februar und 7. März 2022 erhalten:  über 50.000 USD in Kooperation mit der US Organisation “neighbors abroad”, Kalifornien;   8.000 EUR in Deutschland Danke von ganzem Herzen! Wir bekommen so viel Unterstützung von Privatpersonen, Familien, von Unternehmen, … Weiterlesen

Blog – Unser Herz schlägt für die Ukraine

Während sich die Situation in der Ukraine immer weiter zuspitzt, die Verzweiflung der Menschen zunimmt und Hunderttausende den inzwischen sehr gefährlichen Weg Richtung Westen antreten, versuchen wir mit unserem kleinen herzen Team so gut wie möglich gezielt zu helfen. Über unsere langjährigen Projekte haben wir direkten Kontakt zu unseren Partnern vor Ort und richten unsere … Weiterlesen

Lächeln schenken – Verantwortung tragen 2022

Spaß vor dem Schlafengehen

Das Glück der Kinder ist unbezahlbar 19 bedürftige Kinder aus Russland und der Ukraine erlebten 10 Tage voller Glück, dank der Hingabe, Großzügigkeit und Freundlichkeit einer ganzen Stadt in Niederösterreich, Waidhofen an der Ybbs. Zum dritten Mal ermöglichte Nationalratspräsident Mag. Wolfgang Sobotka mit seinem Projekt „Lächeln schenken – Verantwortung tragen“ Kindern im Alter von 9 … Weiterlesen

Glück und Dankbarkeit – ihre Augen sprechen

Liebe Weihnachtsengel, Ich kann Ihnen nicht beschreiben, wie glücklich und dankbar ich bin, wenn ich die Fotos der Kinder mit ihren Geschenken ansehe. Ihre Geste, Ihre Unterstützung berührt mich so sehr. Ich danke Ihnen von ganzem Herzen für die Freude und die Liebe, die Sie diesen Kindern, unseren Kindern, schenken. Wir leben in einer sehr … Weiterlesen

Eine emotionale Reise in die Ukraine

Eine emotionale Reise in die Ukraine – September 2021 Während dieser kurzen Reise besuchte ich 3 bedürftige Familien, die von kleine herzen unterstützt werden: eine Familie mit 6 Kindern, darunter ein schwer behindertes 6-jähriges Kind; eine alleinstehende Mutter in schlechtem Gesundheitszustand mit 6 Kindern, und Anna, die ebenfalls nicht gesund ist, ihr Bruder, ihre Schwester und ihr … Weiterlesen

Ein Leben zerstört in einem Sekundenbruchteil!

Ein Leben zerstört in einem Sekundenbruchteil! Ein Leben zerstört in einem Sekundenbruchteil! Maxim, 28, Vater von drei kleinen Kindern, wurde Ende Juni 2021 bei einem Wirbelsturm von einem Baum getroffen und schwerst verletzt. Maxim und seine Familie braucht dringend unsere Hilfe! Maxim, seine Frau Viktoria, 28, und ihre drei Kinder im Alter von 8, 3 … Weiterlesen

Wenn nicht ich, wer dann? Wenn nicht jetzt, wann dann?

Hier sind Bilder von der Verteilung der Lebensmittelkisten und Hygieneartikel. Dank der Unterstützung einiger großzügiger Menschen ist es uns möglich, 56 Familien in diesem Sommer zu helfen, bis die Kinder in die Internate zurückkehren. Dank der Zusammenarbeit mit unserem russischen Partner, Pskov Children’s Foundation, und unseren Kontakten in den Kinderheimen, können wir die Lebensmittel- und … Weiterlesen

Mathilde und die Kindern von FLO in Kambodscha

Ein Wunsch nach Veränderung, ein Bedürfnis, den Bedürftigsten zu helfen, Mathilde nahm ein Jahr unbezahlten Urlaub, um nach Kambodscha zu gehen und den Kindern des FLO-Kinderheims als Freiwillige zu helfen. Mathilde kam Mitte März in Kambodscha an. Nach 18 Tagen Quarantäne, eingesperrt in einem Hotel, allein in einem Zimmer, konnte sie sich endlich frei bewegen, … Weiterlesen

Search