Paten

Statements unserer Paten

Patenschaften sind das Zentrum unserer Arbeit und sie verkörpern unsere Philosophie: wir wollen nicht nur materielle Hilfe leisten, sondern eine menschliche Beziehung ermöglichen zwischen bedürftigen Kindern und unseren Paten. Es sind oft die menschliche Zuneigung und das Bewusstsein, von Jemandem wahrgenommen zu werden, die von den Kindern am meisten gebraucht werden.

quotemark Die Grundidee war, einfach helfen zu wollen, wo Hilfe besonders gut tut. Kleine Herzen ist für uns so eine Ansprechstelle, die mit Pascale Vayer eine unglaublich engagierte Betreuerin vorzeigen kann. Hier kann man wirklich seine Spendengelder sehr gut verwaltet und eingesetzt finden. Wir haben noch keinen Tag bereut unser Patenkind über kleine herzen gefunden zu haben und erleben sehr viel Freude mit den Rückmeldungen unseres Patenkindes und der Leiterin des Heimes. Die Bilder die eine unglaubliche Freude unseres Patenkindes mit den zugeschickten Gaben widerspiegeln sind so ergreifend und erfreulich, dass man ruhig sagen kann, so eine Freude mitzuerleben ist unbezahlbar. Wir freuen uns schon auf das Absenden unseres nächsten Paketes, in der Hoffnung das Leben unseres Patenkindes zu bereichern und positiv denkend zu beeinflussen.
Eine Patenschaft über kleine herzen zu übernehmen, können wir nur empfehlen!

Manfred und Gabriele Unger, Hirn, Österreich

quotemarkSo viele Menschen sind in der heutigen Zeit dem Egozentrismus verfallen und vergessen leider, dass es auch kleine Herzen gibt, die nicht so viel Glück und Liebe in ihrem Leben erfahren dürfen. Gerade Kinder sind meist hilflos den gesellschaftlichen Zwängen ausgeliefert und benötigen besondere Zuwendung. Die Übernahme einer Patenschaft bedeutet für mich, für eines dieser Kinder da zu sein, es zu unterstützen und zu motivieren und ihm ein kleiner Lichtblick sein zu dürfen.

An “Kleine Herzen” gefällt mir besonders die familiäre Atmosphäre, die man mit der Obfrau sowie deren Mitarbeitern pflegt sowie die regelmäßigen Berichterstattungen über mein Patenkind & das Kinderheim.

Andrea Klier, Deutschland

quotemarkDas Konzept einer Patenschaft ist mir seit meiner Kindheit vertraut, da schon meine Mutter Patin war. Es ist nicht einfach eine anonyme Spende, sondern man hilft einem konkreten Menschen bei seinem Start ins Leben. Aus der Vielzahl an Organisationen, die derartige Patenschaften anbieten, ist meine Wahl auf die kleinen herzen gefallen, da hier sicher gestellt ist, dass den Kindern unmittelbar und sinnvoll geholfen wird und Pascale Vayer sich liebevoll um ihre Schützlinge kümmert!

Dr. Christine Hofmann, Wien, Österreich.

quotemarkIch finde die Idee großartig, Kinder zu unterstützen, die niemanden haben, der sie fördert und beschenkt. Das strahlende Lächeln meines Patenkindes über sein Weihnachtsgeschenk bedeutet mir sehr viel. Sergey weiß, dass es jemand in Österreich gibt, dem er wichtig genug ist, ihm seine Wünsche und Träume ein Stück weit zu erfüllen. Was könnte schöner sein? Danke Pascale, dass Du als Weihnachtsengel und Patin an mich gedacht hast. Alles Liebe weiterhin für diese großartige Arbeit! Jasmin, dankbare Adoptivmutter eines 5 jährigen Sohnes aus Russland.

Jasmin Schober-Howorka, St. Oswald, Österreich

quotemarkSelbstverständlich bin ich Patin: Ich habe selbst zwei tolle gesunde Kinder und eine wunderbare Familie und es ist mir wirklich ein großes Bedürfnis, ein bisschen von diesem Glück weiterzugeben. 5 Jahre lang habe ich mit meinem Patenkind Rustam in Russland Briefe gewechselt und ihm Pakete geschickt. Meine Kinder und mein Mann haben mitverfolgt, wie er groß geworden ist. Als ich gehört habe, dass er das Waisenhaus verlassen hat, war ich traurig, und ich hab sofort eine neue Patenschaft übernommen.
Dass Pascale persönlich so mit Herz für die Kinder da ist, finde ich super und macht kleine herzen zu einem ganz besonderen Hilfeprojekt. Patenschaft kann ich nur empfehlen, es bereitet so viel Freude.

Mag. Karina Lehrner-Mayer, Bad Vöslau, Österreich

Bitte teilen:

Footer content

kleine herzen, Tulbingerkogel 67, 3001 Mauerbach, Österreich | Tel: +43 664 501 38 90 | Fax: +43 2273 29357 |
E-Mail: office[at]kleineherzen.org
kleine herzen e.V. Deutschland, z. Hd. Rechtsanwaltskanzlei Dr. Helena Gesänger, Wacholderstraße 28, D-68199 Mannheim, Deutschland | Tel: +49 (621) 8544404 | E-Mail: jk[at]kleineherzen.org

Hosting sponsored by next layer: Telekommunikationsdienstleistungs- und BeratungsGmbH
© kleine herzen 2018
Spende jetzt!
EnglishFrenchGermanRussianUkrainian