FIFA Football for Hope unterstützt kleine herzen Fussball Cup 2017

Die FIFA Intiative “Football for hope” hat den kleine herzen Fußball Cup 2017 in Pskov Oblast,  Russland unterstützt

Zum fünften Mal in Folge hat der kleine herzen Fußball Cup in Pskov Oblast stattgefunden. Dieses Jahr hat jedoch das Projekt eine weitere Dimension geschafft. Pskov Children’s Foundation, langjähriger Partner von kleine herzen Vorort konnte die Unterstützung der FIFA initiative, FIFA football for hope, für den Fußball Cup gewinnen.

Pskov Children’s Foundation hat im Rahmen des neuen Projekts „Ball of Friendship“ gemeinsam mit den Sportbehörden der Region die Verantwortung des kleine herzen Fußball Cup für dieses Jahr und die Zukunft übernommen. Wir sind begeistert und sehr glücklich über diese Entscheidung.

In jedem Internat sind die jungen Fußball-Enthusiasten, Junge und Mädchen, in Teams nach ihrem Alter organisiert: 8 bis 10 Jahre, 10 bis 12 Jahre und 12 bis 14 Jahre. Die Kinder trainieren das ganze Jahr über mit Leidenschaft und Motivation, um am Fußball Cup teilzunehmen und zu gewinnen.

Dieses Jahr nahmen 120 Kinder an dem Turnier teil und am 13. Mai hat das Final des „kleine herzen Fußball Cup“ im 747-Stadion in Pskow stattgefunden. 12 Teams aus 6 Internaten der Pskov Region sind bei diesem Finale angetreten.

Die Kinder des Kinderheim von Porkhov konnten den ersten Platz  in allen drei Altersgruppen erlangen und gewannen die kleine herzen Fußball Trophäe zum dritten Mal in Folge.

Herzlichen Dank an Coca-Cola HBC Russland, treuer Sponsor des kleine herzen Fußball Cup, an die FIFA Initiative „FIFA football for hope“ und an den  Rotary Club Pskov für Ihre Unterstützung.

Kleine herzen Fußball Cup

Das Ziel des kleine herzen Fußballturniers ist es, Kindern und Jugendlichen ohne elterliche Fürsorge die Möglichkeit zu geben, einer Teamsportart mit Hingabe und Begeisterung nachzugehen.

Damit können Ihnen spielerisch Werte wie Disziplin, Selbstwert und Teamwork vermittelt werden und ein Bestreben nach Erfolgserlebnissen in einem sozialen sowie einem sportlichen Umfeld gefördert werden.

kleine herzen Fußball Cup 2016 | kleine herzen Fußball Cup 2015 | kleine herzen Fußball Cup 2014 |
kleine herzen Fußball Cup 2013

FIFA Football for Hope

Fussball ist mehr als nur ein Spiel. Er kann Menschen durch seine einzigartige Kraft und Universalität zusammenbringen, Leben verändern und ganze Gemeinden inspirieren. Um das riesige Potenzial des Fussballs zu nutzen und bereits bestehende Fussball basierende Gemeinde-Projekte zu unterstützen, startete die FIFA im Jahr 2005 die Initiative Football for Hope. Hauptziel der Initiative ist es, das Leben und die Perspektiven der jungen Menschen auf der ganzen Welt zu verbessern. Die FIFA bietet den Organisatoren und Begünstigten solcher Projekte finanzielle Unterstützung.

Einmal jährlich können in Frage kommende Organisationen Fördermittel aus der Initiative Football for Hope für die Durchführung ihrer Programme beantragen. Ausgesuchte Organisationen werden schnell Teil der wachsenden Gemeinschaft von Organisationen, die den Fussball als Mittel für soziale Entwicklung nutzen.

http://de.fifa.com/sustainability/football-for-hope.html

Bitte teilen:

Footer content

kleine herzen, Tulbingerkogel 67, 3001 Mauerbach, Österreich | Tel: +43 664 501 38 90 | Fax: +43 2273 29357 |
E-Mail: office[at]kleineherzen.org
kleine herzen e.V. Deutschland, z. Hd. Rechtsanwaltskanzlei Dr. Helena Gesänger, Wacholderstraße 28, D-68199 Mannheim, Deutschland | Tel: +49 (621) 8544404 | E-Mail: jk[at]kleineherzen.org

Hosting sponsored by next layer: Telekommunikationsdienstleistungs- und BeratungsGmbH
© kleine herzen 2017
Spende jetzt!