Patenschafts- Programm für Waisen und bedürftige Kinder im Kambodscha

Begonnen hat alles mit der Adoption von Pascales Tochter Sotheary in Österreich. Sotheary wurde in Kambodscha geboren. Pascale besuchte Kambodscha im Dezember 2018 mit ihren adoptierten Kindern. Sie besuchte das Kinderheim der gemeinnützigen Organisation FLO “Future Light Organisation” in Phnom Penh, Hauptstadt des Landes, wo Sotheary die ersten 30 Monate ihres Lebens verbrachte.

Pascale war von der Freundlichkeit des Personals und dessen Fürsorge für Kinder in Not berührt. Aber die aktuelle finanzielle Situation des Kinderheims ist besorgniserregend und prekär. Aus diesem Grund wurde das Patenschafts- Programm geboren um den Kindern des Kinderheims zu helfen.

Sotheary im Kinderheim im Jahr 2002

Fotos: Iris Januska

Unser Partner vor Ort „Future Light Organisation“ (FLO)

FLO ist eine Organisation, die ein fürsorgliches Zentrum für Waisen, sehr arme und gefährdete kambodschanische Kinder, betreibt. Derzeit leben 76 Kinder im Kinderheim, 33 Buben und 46 Mädchen.  FLO befindet sich einige Kilometer vom internationalen Flughafen von Phnom Penh. FLO ist offiziell im Kambodscha von Innenministerium und Sozialministerium als karitative Organisation anerkannt.

Das Kinderheim ist ein “Zuhause” für die Kinder, wo sie wohnen, leben und lernen, bis sie selbst als Erwachsene ein Leben führen können. Bis dahin ist es Teil einer großen Familie zu sein. Infolgedessen hat FLO mit Liebe und guter Organisation für sie zu sorgen und alle notwendigen Produkte wie Schuluniform, Materialien, Hygiene-Vorräte, Lebensmittel und vieles mehr zur Verfügung zu stellen. FLO ist mit finanziellen Problemen konfrontiert, da sie keinen Hauptsponsor mehr hat, der sie regelmäßig unterstutzen könnte.

Wie können Sie helfen?

Wie funktioniert die Patenschaft?

Nach Ihrer Anmeldung bekommen Sie die Informationen über Ihr Patenkind sowie seine Kontaktdaten. 

  1. Sie korrespondieren per E-Mail in Englisch mit Ihrem Patenkind - Die Kinder lernen Englisch, die zweite Sprache in Kambodscha
  2. FLO schickt regelmäßig Fotos von Ihrem Patenkind und informiert Sie über die Neuigkeiten und die aktuelle Lebenssituation
  3. Sie zahlen nur ein Euro pro Tag