Ein neues Haus voller Liebe und Hoffnung  für Mütter und ihre Kinder

Dank der großzügigen Spende von BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“ konnte kleine herzen den Bau eines Mutter-Kind Hauses in Korotytsch, Ost-Ukraine,  unterstützen.

Armut ist in der Ukraine weitverbreitet. Solange Menschen, die Hilfe benötigen, ein intaktes familiäres Umfeld haben, ist die Situation meist noch zu bewältigen. Diejenigen, die dieses Umfeld nicht haben, wissen oft nicht, wo sie die nächste Mahlzeit hernehmen sollen, geschweige denn einen Platz zum Schlafen oder warme Kleidung. Alleinerziehende Mütter und ihre Kinder sind eine besonders gefährdete Gruppe. In vielen Fällen leben die Mütter mit ihren Kindern auf der Straße. Sie kämpfen gegen Hoffnungs- und Perspektivlosigkeit, verfallen Drogen und Alkohol. Tausende alleinerziehende Mütter leben in der Ukraine in unsicheren Verhältnissen.

Durch eine großzügige Spende von BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“ konnte kleine herzen den Bau eines Mutter-Kind Hauses in Korotytsch unterstützen.

Das Haus St. Josef, das von unserem langjährigen Partner Caritas Spes betrieben wird, bietet 8 separate Zimmer für die kleinen Familien. Sie teilen sich eine Küche und Gemeinschaftsräume. Unter Anleitung der Ordensschwestern von St. Josef lernen die Mütter Aufgaben und Herausforderungen des täglichen Lebens zu bewältigen, sich um ihre Kinder zu kümmern und eine Arbeit zu finden. Ziel ist es, die Mütter auf ein eigenständiges Leben vorzubereiten und ihnen fortwährende Hilfe bei der Erziehung ihrer Kinder zu geben.