Fußball-Cup kleine herzen 2021
Ein Projekt von Pskov Children’s Foundation

Die Gewinner 2021 sind die Kinder des Kinderheims Opochka Correctional, die auch den Cup 2019 gewonnen haben. Im Jahr 2020 fand die Fußball-Cup aufgrund der Pandemie nicht statt.

Am Freitag, den 21. Mai fand in Pskov das Finale des von unserem lokalen Partner Pskov Children’s Foundation organisierten Fußball-Cups “kleine herzen” statt.
Die kleinen Fußballer aus den Kinderheimen der Region Pskov haben das ganze Jahr über mit Energie und Leidenschaft trainiert, um dabei zu sein. 400 Kinder aus 9 Kinderheimen nahmen an dem Turnier teil.

Der  Fußball-Cup “kleine herzen” wird im Rahmen des Charity-Projekts “ Ball der Freundschaft” unseres Partners Children’s Foundation mit Unterstützung des FIFA-Sozialprogramms “Football for Hope” veranstaltet.

Der Fußball-Cup “kleine herzen” startete 2013 mit der Teilnahme von Kindern aus 3 Kinderheimen. Im Jahr 2017 wurde das Projekt von Children’s Foundation mit Unterstützung der FIFA übernommen.

logo Pskov Children's foundation

Warum Fußball?

Fußball, ein Mannschaftssport, lehrt die Kinder, in der Gesellschaft zu leben und andere zu respektieren, und weckt gleichzeitig den Teamgeist in all seinen Formen, wie z.B. den Geist des Wettbewerbs und der Selbstdurchsetzung innerhalb einer Gruppe. Auf körperlicher Ebene ist es ein kompletter Sport, der besonders vorteilhaft für die Gesundheit ist und die Jüngsten auf den Geschmack von körperlicher Anstrengung und Ausdauer bringt.

Abgesehen von den zahlreichen gesundheitlichen Vorteilen ist Fußball eine echte Schule der Disziplin und Strenge aber gleichzeitig Leidenschaft und Freude, die viele Zutaten zusammenbringt, um Kinder aufblühen zu lassen.

Wir danken unserem Partner Children’s Foundation für die Durchführung
des Projekts und für sein Engagement.